Demnächst im Messezentrum Salzburg:

 
Vom 5. bis 7. September 2014: creativ salzburg Herbst
Int. Fachmesse für Geschenkideen, Wohnaccessoires, Design- und Lifestyleartikel, Papier- und Schreibwaren, Floristik, Bastelbedarf, Kunsthandwerk, Souvenirs, Glas, Porzellan und Keramik, Trend- und Plüschartikel, Spielwaren, Modeaccessoires.
 

Der Aufsichtsrat des Messezentrums Salzburg

Das Messezentrum Salzburg steht zu je einem Anteil von 39,3% im Eigentum des Landes und der Stadt Salzburg. Die restlichen  21,4% befinden sich im Eigentum der Wirtschaftskammer Salzburg.

Die Mitglieder des Aufsichtsrates sind:

Dr. Heinz Schaden

Dr. Heinz Schaden
Aufsichtsratsvorsitzender,
Bürgermeister der Stadt Salzburg

«Der Messestandort Salzburg hat aufgrund seiner zentralen Lage in Europa ein sehr interessantes und attraktives Einzugsgebiet. Mit den neuen Ausstellungsflächen und der Kongresseinrichtung ist erst der Anfang für die zukünftigen Entwicklungen gemacht.»


Komm.- Rat. Mag. Peter Genser

Komm.- Rat. Mag. Peter Genser
Stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender,
Vizepräsident der Wirtschaftskammer Salzburg

«Das Messezentrum Salzburg ist mit einer jährlichen Umwegrentabilität von 114 Millionen Euro ein wichtiger Motor der Salzburger Wirtschaft. Durch das Messezentrum Salzburg werden auch rund 1.200 Arbeitsplätze in der Region gesichert und Steuereinnahmen der öffentlichen Hand von rund 14 Millionen Euro ausgelöst.»


Dr. Florian Kreibich
Stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender
Rechtsanwalt und Hotelier
 

«Ich sehe es als unsere Aufgabe an, den Messestandort Salzburg für die Zukunft im nationalen und internationalen Messegeschehen wettbewerbsfähig zu halten.» 

 


Dr. Manfred Pammer

Dr. Manfred Pammer
Direktor-Stellvertreter

«Das Messezentrum Salzburg ist für den Wirtschaftsstandort Salzburg unverzichtbar. Mit der neuen multifunktionalen Halle, welche zukünftig auch Großkongresse mit bis zu 4.500 Teilnehmern ermöglichen wird, wurden die Voraussetzungen für eine positive Weiterentwicklung des Messezentrums Salzburg geschaffen.»


Dipl.-Ing. Harald Preuner
Bürgermeister-Stellvertreter

«Das Messezentrum Salzburg wertet den Wirtschaftsstandort Salzburg extrem auf. Salzburg wird dadurch zum Treffpunkt der Fach- und Wirtschaftswelt, von dem wichtige wirtschaftliche Impulse für die lokale Wirtschaft und für den Tourismus ausgehen. Die Entscheidung, das Messezentrum in der Stadt zu halten und dafür auch kräftig in die Neugestaltung des Messezentrums zu investieren, war daher goldrichtig.»


Michael Wanner
Gemeinderat der Stadt Salzburg

«Das Salzburger Messezentrum ist ein bedeutender Wirtschaftsfaktor für unser Salzburg und daher sehr wichtig. Der Messestandort Salzburg wird kontinuierlich modernisiert und ausgebaut.»

 


Gabriele Fürhapter
Landtagsabgeordnete

«Für den Wirtschaftsstandort Salzburg ist das Messezentrum Salzburg enorm wichtig - viele Arbeitsplätze hängen von diesem Standort ab und müssen gesichtert sein. Die Weichen für eine erfolgreiche Weiterführung und den weiteren Ausbau wurden bereits gestellt.»


Mag. Ingeborg Haller
Gemeinderätin der Stadt Salzburg

«Den Messe- und Kongressstandort Salzburg dauerhaft absichern heißt Verantwortung für ökologische Nachhaltigkeit übernehmen. Das Österreichische Umweltzeichen für Green Meetings und Green Events spielt dabei eine wichtige Rolle. Dieses Gütesiegel für umweltbewusstes Management und soziales Handeln sollten wir daher anstreben.»