Das Messezentrum Salzburg ist Gastgeber für Messen, Kongresse und Events.
Die Vielfalt unter einem Dach begeistert Besucher, Aussteller und Veranstalter!

Green Events Austria Gala 2017 im Messezentrum Salzburg: Erster nachhaltiger HTL-Ball ausgezeichnet!

Preisverleihung im Messezentrum

Am 4. Mai zeichnete Bundesminister Andrä Rupprechter gemeinsam mit Landeshauptmann-Stellvertreterin Astrid Rössler, dem Green Events Austria Netzwerk und den Sponsoren die nachhaltigsten Veranstaltungen Österreichs aus.

Erfreuliches Detail: Der im Herbst 2016 mit den Schülern der HTL Salzburg nach den Kriterien des Österreichischen Umweltzeichens organisierte Ball im Messezentrum Salzburg war ebenfalls nominiert und gewann in der Kategorie: „Feste“ 

„Besonders freut es mich, dass mit dem HTL-Salzburg-Ball Phase 5 auch ein Event aus unserem Bundesland vertreten ist. Die jungen Menschen, die für die Organisation des Balls verantwortlich waren, haben ein klares Zeichen für den Umwelt- und Klimaschutz gesetzt und sich somit diese Auszeichnung für ein herausragendes nachhaltiges Fest mehr als verdient", so Landeshauptmann-Stellvertreterin Astrid Rössler über den, durch das Messezentrum Salzburg, lizenzierten Ball im Oktober 2016. 

„Wir gratulieren den Schülerinnen und Schülern ganz herzlich zur Auszeichnung! Als Lizenznehmer des Österreichischen Umweltzeichens für Green Meetings und Green Events freut es mich, dass der durch uns zertifizierte Ball unter den Nominierten als Preisträger hervorgegangen ist. Dass die Green Events Austria Gala 2017 im Messezentrum Salzburg stattfand, war uns eine Freude und Ehre. Mögen viele weitere, nachhaltige Veranstaltungen bei uns stattfinden“, meint Michael Wagner, Geschäftsführer der Messezentrum Salzburg GmbH am Abend der Verleihung. 

Die große Preisverleihung im Messezentrum Salzburg folgte auf den Wettbewerb „nachhaltig gewinnen!“, der bereits zum sechsten Mal durchgeführt wurde. Die Breitenwirkung der Veranstaltungen, sowie kreative und innovative Lösungen mit Vorbildwirkung für Aktivitäten im Vereinsleben und in der Eventbranche sind maßgebliches Kriterium für eine Nominierung.

Aus dem Jahr 2016 nahmen rund einhundert Veranstaltungen und Vereine mit mehr als 1,4 Millionen Beteiligten und Gästen aus allen Bundesländern und Südtirol teil. 

Bildtext: (v.l.) Sabine Haberl und Michaela Strasser (Green Meetings Beauftragte im Messezentrum), Landeshauptmann-Stellvertreterin Astrid Rössler, Maximilian Zschock und das HTL-Ballkommitee mit Sarah Fellner, Lisa Rizner, Oliver Nikolic, Philippe Sanio
Bilder: MZS/Habring

Zurück