Demnächst im Messezentrum Salzburg:

 
Vom 29. bis 30. November 2014: Biker-s-World
Motorradmesse mit mehr Modellen und mehr PS
 

Messen, Events & Kongresse lieben Salzburg.

Das Messezentrum Salzburg ist mit 10 Hallen, 39.170 m² Ausstellungsfläche, diversen Foyers, 4.000 Quadratmeter Innenhof, 21.777 m² Freigelände, einem neuen Kongressbereich und der Salzburgarena ein perfekter Ort für jede Veranstaltung.

Messehallen
Die neue Kongressmessehalle (Halle 10) am Messezentrum Salzburg ersetzt die Messehallen 10 bis 15 und bietet auf einer Fläche von über 15.000 m² um rund 2.000 m² mehr Platz als bisher. Die Messehalle ist in neun Teile unterteilbar, wobei jeder Hallenteil getrennt bespielbar ist. Weitere 9 Messehallen befinden sich am Messegelände und sind variabel kombinierbar. Die Hallengesamtfläche beträgt 39.170 m².


Kongresse im neuen Tagungsbereich des Messezentrums Salzburg
Der im August 2012 fertig gestellte Tagungsgbereich im ersten Obergeschoss des Messezentrums Salzburg bietet Platz für Großkongresse mit bis zu 5.000 Teilnehmern. Ein großer Pluspunkt des Messezentrums ist die optionale Verknüpfung von Messehallen und Kongressräumen, die sich im Obergeschoss der Halle 10 befinden. Dadurch können bei Bedarf auch Ausstellungen mit Kongressen und Tagungen kombiniert sowie Großkongresse abgehalten werden. Der neue Tagungsgbereich wurde nach den modernsten Kongressbereichsausstattungsregeln realisiert. Weitere Kongressräume befinden sich in der Halle 1.


Salzburgarena
2003 eröffnet, gehört die Salzburgarena zu den größten und modernsten Veranstaltungshallen Österreichs. Ausgestattet mit einer Bühne, Bar, Bistro und einer VIP-Lounge ist die Location vielseitig einsetzbar: Konzerte, Opern, Businessevents, internationale Showproduktionen, Sportveranstaltungen sowie Kongresse, Tagungen und Großkongresse werden hier zu einem Highlight. Herausragend durch ihre Variationsvielfalt, beträgt die Besucherkapazität je nach Nutzungsart und Bestuhlungsvariante zwischen 500 und 6.700 Personen.