29.-30. November 2018 | Kongress, Messe | Fachmesse

RENEXPO® INTERHYDRO

Die RENEXPO® INTERHYDRO, größte Wasserkraftausstellung mit Kongress im deutschsprachigen Raum, versammelt jährlich Marktführer, innovative Unternehmen, Betreiber und Experten aus ganz Europa.

Die Verzahnung aus Messe und Kongress ermöglicht Business und Networking direkt am Markt!

Website: www.renexpo-hydro.eu

 

RENEXPO® INTERHYDRO

29. und 30. November 2018, Messe Salzburg

Treffpunkt der europäischen Wasserkraftbranche setzt Erfolgsgeschichte fort

Mit einer Erzeugung von mehr als 342 TWh – rund 35,5 % des erzeugten Stroms aus erneuerbaren Energiequellen – leistet die Wasserkraft einen bedeutenden Beitrag zur Erreichung des EU-Zieles von 34 % Stromerzeugung aus erneuerbaren Energiequellen bis zum Jahr 2020, so die aktuellen Zahlen des VGB PowerTech e.V.. Damit ist die Wasserkraft nicht nur eine zuverlässige, CO2 neutrale erneuerbare Energiequelle mit hohem Wirkungsgrad und langer Lebensdauer, son­dern ist in Europa nach wie vor Spitzenreiter bei der Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Energien.

Über den Stand der Technik, die Rahmenbedingungen auf EU- und nationaler Ebene, aktuelle Entwicklungen sowie Wirtschaftlichkeit und die ökologischen Aspekte der Wasserkraft informiert am 29. und 30. November 2018 die Kongressmesse RENEXPO® INTERHYDRO in der Messe Salzburg. Mit rund 100 Ausstellern, 500 Konferenz-Teilnehmern und 2.000 Fachbesuchern hat sich die RENEXPO® INTERHYDRO im November 2017 zum wiederholten Mal als europäischer Branchentreffpunkt der Wasserkraft bewährt.

Auch 2018 bietet die RENEXPO® INTERHYDRO eine einzigartige Plattform für Präsentation, Wissenstransfer und Erfahrungsaustausch sowie für die Knüpfung neuer Kontakte. In der Messe präsentieren namhafte Unternehmen die gesamte Wertschöpfungskette der Wasserkraft - von Kaplan-, Francis- und Pelton- Turbinen, Generatoren, Dichtungen, Rohre und weitere Anlagen-Komponenten über Kraftwerksteuerung, Projektabwicklung, Anlagen-Instandhaltung und -Optimierung bis zu Mess- und Regeltechnik, Stromhandel und Direktvermarktung.

Der 2tägige Kongress informiert über aktuelle Rahmenbedingungen, Praxis-Erfahrungen, Projekte und Komponenten im Kraftwerksbau, Energiespeicherung, Direktvermarktung  und gewässerökologisch verträglichen Wasserkraftausbau. Das 3. Europäische Verbände- Treffen sowie das 2. Osteuropa-Forum und das 2. Afrika Kleinwasserkraft-Forum werden auch in diesem Jahr die internationale Vernetzung der Branche voranbringen.

Ein breites nationales sind internationales Netzwerk steht hinter der Veranstaltung, so z.B. der Bundesverband deutscher Wasserkraftwerke e.V. (BDW), Kleinwasserkraft Österreich, die European Renewable Energies Federation (EREF), der VGB PowerTech e.V. sowie die Arbeitsgemeinschaft Alpine Wasserkraft (AGAW). 

Die RENEXPO® INTERHYDRO spricht alle in der Wasserkraft tätigen Personen aus Wirtschaft und Industrie, Behörden und Kommunen, Politik und Wissenschaft sowie Hochschule und Universitäten aus ganz Europa an. Weitere Informationen unter: www.renexpo-hydro.eu.
 

Pressekontakt:
REECO Austria GmbH, Miriam Hegner
Josef-Schwer-Gasse 9, A - 5020 Salzburg
Tel: +43 (0)662 8226-35, E-Mail: hegner@reeco.eu

Eventbeginn

Donnerstag
29. November, 09:00 - 17:00 Uhr
Freitag
30. November, 09:00 - 17:00 Uhr

Veranstalter

REECO Austria GmbH 
Josef-Schwer-Gasse 9
5020 Salzburg, Austria

T: +43 662 82 26 35
F: +43 662 82 26 47
info@reeco.at
www.reeco.eu