26. März 2020

SALK Außenstelle im Messezentrum Salzburg einsatzbereit

Seit Mittwoch Abend, 25. März, ist das Messezentrum Salzburg als Außenstelle der SALK einsatzbereit. Als Teil des medizinischen Gesamtkonzepts des Landes steht es ab sofort für Covid-Patienten bereit.

„Die Unterstützung des Salzburger Gesundheitssystems und somit der Salzburger Bevölkerung hat nun oberste Priorität“, erklärt Geschäftsführer DI (FH) Alexander Kribus MBA. „Wir sind aktuell aber in Gesprächen mit allen Veranstaltern und Partnern, um die Belegung des Geländes für die Zeit nach der medizinischen Nutzung zu koordinieren. Die Anfragen sind zahlreich. Auch Veranstalter, die am ursprünglich geplanten Veranstaltungsort keinen Ersatztermin buchen können, kontaktieren uns jetzt.“

Auch wenn ein Blick in die Zukunft und eine Aussage über die Wiederaufnahme des regulären Betriebs des Messezentrum Salzburg noch zu früh ist: dass das Veranstaltungsgeschäft im Moment nur pausiert, ist klar.

Ihr Presse-Kontakt

MMag. Jacqueline Oberascher
Abteilungsleiterin Marketing & Kommunikation
Am Messezentrum 1
5020 Salzburg
Österreich
T: +43 664 88 30 96 71